Jetzt den Zoo Vivarium unterstützen

Seniorenführungen im Zoo Vivarium zum Thema „Giftige Tiere“ und „Alte Tiere – Anführer, Schwerstarbeiter, Überlebenskünstler“

Der Zoo Vivarium bietet auch in diesem Jahr wieder Seniorenführungen an.
Am Dienstag (21.) startet die Veranstaltungsreihe mit dem Thema „Giftige Tiere“. Zoopädagoge Frank Velte informiert darin über Arten, die giftige Substanzen zum Schutz oder zur Jagd einsetzen.
Am Dienstag (28.) geht es um „Alte Tiere“; Frank Velte wird darüber berichten, wie wertvoll alte Tiere für ihre Sozialgruppen sind, welche Überlebensstrategien sie entwickelt haben und was es bedeutet, als Nutztier, wie zum Beispiel die im Vivarium gehaltenen Zwergesel, ein Langzeitarbeiter zu sein.
Die Führungen beginnen jeweils um 10 Uhr an der Zooschule im Schnampelweg 5. Treffpunkt ist am Zooeingang. Zum Eintrittspreis wird zusätzlich 1,50 Euro erhoben. Um telefonische Anmeldung unter 06151/13-3391 wird gebeten.

Neuigkeiten

Öffnungszeiten & Preise

  • täglich geöffnet
  • März 9.00 - 18.00 Uhr
  • April - September 9.00 - 19.00 Uhr
  • Oktober 9.00 - 18.00 Uhr
  • November - Februar 9.00 - 17.00 Uhr
  • Kassenschluss jeweils 1 Stunde früher! Tierhäuser schließen 30 min. vor Zooschließung! Am 24. und 31. 12. ist der Zoo geschlossen.
  • Erwachsene 6,00 €
  • Kinder, Schüler, Schwerbehinderte 1,50 €
  • InhaberInnen Teilhabecard frei
  • Studenten, Gruppen ab 15 Personen, Rentner 4,50 €
  • weitere Preise.
  • Familienangebote
  • 2 Erwachsene & 1 Kind 12,50 €
  • 2 Erwachsene & 2 - 4 Kinder 13,50 €
  • Kinder ab 2 Jahren zahlen Eintritt.
  • Hunde sind leider nicht erlaubt.
  • Mehr zu den Familienangeboten.

Kontakt

  • Zoo Vivarium Darmstadt
  • Betreiber: EAD Darmstadt
  • E-Mail | vivarium@darmstadt.de
  • Ort | Schnampelweg 5, 64287 Darmstadt
  • Tel. | +49 (0) 6151/13 3391
  • Fax | +49 (0) 6151/13 3393

Regelmäßige Updates über den Zoo Vivarium gibt es auch auf facebook.

Zoo-Finder App:

Jetzt für iOS downloaden.