Abendführung „Fressen und Gefressen werden“ am 11.06.22

Abendführung
Juni 11, 2022
20:00

Raub- und Beutetiere haben sich im Laufe der Evolution verschiedene Strategien einfallen lassen um entweder zu fressen oder um nicht gefressen zu werden. Über diese Tricks und Gegentricks wird anhand des Tierbestandes in Darmstadts Tiergarten berichtet.

Die Führung findet am 11.06.22 statt, Treffpunkt ist um 20:00 Uhr am Zooeingang, Schnampelweg 5.

Es gelten die Regelungen der Coronaschutz-Verordnung (3G). Da die Teilnehmerzahl begrenzt, ist eine schriftliche Anmeldung unter zoo-vivarium@darmstadt.de erforderlich. Es gelten die normalen Eintrittspreise.

* Felder sind Pflichtfelder
Informationen nach Artikel 13 DSGVO

Diese Webseite wird durch das Google reCAPTCHA geschützt. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen sowie die Nutzungsbedingungen von Google.