Vortragsreihe Vivariumsgespräche

Vortrag
Dezember 2, 2022
20:00
1,5
0

Artenschutzbeauftragter aus Teneriffa referiert über „Die Bedeutung des modernen Zoos für den Natur- und Artenschutz am Beispiel des Loro Parque“:

Am 2. Dezember 2022 ist der Diplom-Biologe und Artenschutzbeauftragter des Loro Parque Teneriffa, Wolfgang Rades, im Zoo Vivarium zu Gast. Der Eintritt ist frei.
„In einer Zeit, in der die Verschmutzung und Zerstörung unserer Umwelt das Leben auf der Erde bedrohen und die Naturentfremdung im urbanen Raum stetig zunimmt, ist die Arbeit der modernen, wissenschaftlich geführten Zoos wichtiger denn je“, ist Diplom-Biologe Rades überzeugt. Jeden Tag vermitteln die Zoos einen bewussten, nachhaltigen Umgang mit der Tier- und Pflanzenwelt und sensibilisieren für den Schutz der Artenvielfalt in ihren natürlichen Lebensräumen.
Am Beispiel des Loro Parque auf Teneriffa gibt Wolfgang Rades einen Einblick in die praktische Arbeit eines der bekanntesten europäischen Zoos

Januar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
4